Aktuelles – Polnisch – FB 06

Informationsveranstaltung für einen Erasmusaufenthalt in Polen

Möchten Sie Polen einmal „von innen“ kennenlernen, Ihre Sprachkenntnisse verbessern und in das Leben an einer polnischen Hochschule eintauchen? Dann bewerben Sie sich für einen ein- oder zweisemestrigen Aufenthalt in Polen im Rahmen von ERASMUS+!

Erste allgemeine Informationen über die Bewerbung für einen Erasmus-Aufenthalt in Polen finden Sie auf der Informationswebseite für Erasmus-Outgoings. Die Bewerbungsfrist endet am 17. Dezember 2021.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Thomas Baumgart vom Arbeitsbereich Polnisch.

Plakat zur Informationsveranstaltung

Donnerstag, 25. November 2021, 16:30 Uhr in Raum N.318

Bewerbungen zum Master Translation für das Sommersemester 2022 können vom 01. Oktober 2021 bis zum 15. November 2021 im Bewerbungsportal eingereicht werden.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Bewerbung zum Master Translation.

Wir freuen uns auf Sie!

Von der Leiterin des Arbeitsbereichs Polnisch, Univ.-Prof. Dr. Renata Makarska, wurde in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Jadwiga Kita-Huber von der Jagiellonen-Universität Krakau das Buch Wyjść tłumaczowi naprzeciw. Miejsce tłumacza w najnowszych badaniach translatologicznych herausgegeben.

Die beiden fachsprachlichen M.A.-Übungen Wirtschaft (Polnisch>Deutsch und Deutsch>Polnisch) werden im Sommersemester 2021 zum letzten Mal angeboten.

Bitte berücksichtigen Sie das in Ihrer Studienplanung und schließen das M.A.-Modul Wirtschaft (M.06.206.0590) – falls noch offen – im Sommersemester 2021 ab. Ab dem Wintersemester 2021/22 werden diese Übungen nicht mehr angeboten.